Frische Styletrends für Männer

Die Männer Styletrends 2010 sind ungemein vielfältig und es sind die unterschiedlichsten Stilrichtungen dabei. Einer der absoluten Styletrends für Männer sind in diesem Jahr die guten alten Chinos. Diese Hosen, die in den letzten Jahren mal mehr und mal weniger in Mode waren sind nicht nur wieder total angesagt sondern in diesem Jahr auch sehr farbenfroh. So trägt man seine Chinos heute in sanftem Grün oder knalligem Rosa.

Aber auch Männer, die keine Lust auf Stoffhosen haben kommen in diesem Jahr modisch auf ihre Kosten, denn auch die Jeans gehört wieder einmal zu den wichtigsten Männer Styletrends 2010. Allerdings sind die Jeans in diesem Jahr schon von Werk aus total verwaschen und übersät mit Rissen und Löchern. Das ganze nennt sich dann „Destroyed Look“. Wenn man sich dazu entscheidet, eine dieser zerstörten Jeans zu tragen, dann sollte man jedoch unbedingt darauf verzichten, auch ein zerlöchertes, zerrissenes Shirt zu tragen. Das wäre dann doch etwas zu viel des Guten. Passende Männergeschenke online finden.

Wenn es um aktuelle Styletrends geht, dann spielen selbstverständlich auch immer die Farben eine wichtige Rolle. Und die Farbe dieses Jahres ist eindeutig Blau! Auf den Laufstegen stolzieren die männlichen Models in den unterschiedlichsten Blau-Tönen auf und ab und auch in den Geschäften ist es mittlerweile nicht mehr zu übersehen: Blau ist das neue Schwarz. Allerdings sollte man es mit diesem Styletrend nicht übertreiben und sich nicht komplett von Kopf bis Fuß in Blau hüllen.

Ganz anders ist das bei einem weiteren Männer Styletrend 2010. Diesen könnte man passenderweise „Ganz in Weiß“ nennen. Besonders im Sommer tragen modebewusste Männer diesen Look, bei dem praktisch alles Weiß sein darf und muss. Selbst die Schuhe werden in der Farbe Weiß getragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.